Termine & Veranstaltungen

03.07.2024

Themenfahrt: Auf den Spuren von Kohle und Uran

Ab 09:00 Uhr können sich die Fahrgäste beim Geopark Sachsen über den Bergbau informieren, bevor wir um 10:00 Uhr mit der Windbergbahn von Dresden-Gittersee zum Hp Leisnitz/Schloss Burgk fahren. Dabei gibt es einen ersten Überblick zum Bergbau im Döhlener Becken, dem unsere Eisenbahnlinie ihre Entstehung verdankt. Nach einem kurzen Spaziergang zum Schloss Burgk, geht es unter sachkundiger Führung gruppenweise unter Tage, wo man die Kohle aber auch die Arbeit der Bergarbeiter erleben kann. Weiterhin können die Ausstellungen zum Bergbau und die weiteren Ausstellungen des Schloss Burgk erkundet werden, bevor es wieder zurück mit dem Zug nach Dresden-Gittersee geht. Ende der Veranstaltung ist gegen 14:00 Uhr.

Das Ticket berechtigt gleichzeitig im Rahmen dieser Veranstaltung zum Eintritt in alle Ausstellungen auf Schloss Burgk.

Preis:
Erwachsene (ab 15 Jahre): 20 €
Kinder (6-14 Jahre): 16 €

Tickets gibt es im Vorverkauf (eventim) unter: Windbergbahn Themenfahrten 2024

Hinweise:

Eine Teilnahme von Kindern unter sechs Jahren ist leider nicht möglich.

Keine Mitnahme von Fahrrädern, Rollstühlen, Rollatoren und Kinderwagen möglich.
Bei extremen Witterungsbedingungen, technischen Problemen und höherer Gewalt kann es zu Zugausfällen kommen. Es gelten die aktuellen Beförderungsbedingungen.
Bitte beachten Sie, dass im Bereich des Bahnhofs Gittersee nur eine sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung steht.

Änderungen vorbehalten!

Ort


Bahnhof Dresden-Gittersee
Hermann-Michel-Straße 5
01189 Dresden